• Hochzeitsreportagen

Hochzeitsreportage - Eindrücke #1

Die Zielsetzung ist, dass wir alle besonderen Momente fotografiert haben: Vorbereitung, Trauung, "das Ja-Wort", Paarkuss, Ringtausch, die Unterschrift der Papiere, das Lächeln der Braut, der Blick des Bräutigams, der lachende Gast, Sektempfang, Brautpaarshooting, Hochzeitzsfeier, Geschenke-Abgeben, Hochzeitstorte-Anschneiden, Tradition Spiel, Paartanz, Blumenstrauss werfen, also alles! Dafür habe ich immer zwei Kameras mit! So habe ich immer unterschiedlichen Objektive zur Hand und noch anderen im Photo-Case, mit denen wir nah, fern oder sogar die interne Architektur der Umgebung aufnehmen können.



Die Hochzeitsreportage ist in der Tat sehr umfangreich. Wenn ihr einen Hochzeitsvideograf für euren besonderen Tag anstellt, spreche ich mich vorher mit dem/der Kollege(in) ab, damit wir uns bei der Arbeit nicht im Wege stehen. Wenn ihr Tipps braucht für die kleinen aber feinen Einzelheiten an eurem Tag: Austritt aus dem Standesamt oder Kirche, richtige Seite des Bräutigams und der Braut, wie euer Schmuck am besten zur Geltung kommt und so weiter... Ich kann euch gerne helfen. Möchtet ihr mehr über meine Dienstleistungen erfahren? Bleibt hier auf diese Kategorie dem Laufenden;) Der Erfolg einer guten Hochzeitsreportage kommt durch die Mühe von 3 Leuten zustande: dem Brautpaar und eurem Fotografen! Lasst uns gemeinsam den Traum verwirklichen!

Das findet ihr noch hier im Blog:

32 Ansichten